Gute Behandlung
liegt in unserer Natur

Arthroskopische Behandlung

Mit Dr. Heidrun Albach in unserem Ärzteteam können wir Sie nicht nur im Bereich der konservativen Behandlung rundum optimal versorgen. Sie verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Orthopädie und Unfallchirurgie u.a. als Oberärztin am Universitätsklinikum Gießen sowie an der Orthopädie Chirurgie München (OCM). Sollte doch einmal eine Operation unumgänglich sein, berät Sie Dr. Albach gerne und führt bei Notwendigkeit im ambulanten OP-Zentrum MVZ-Holzkirchen (Verlinkung), einer Außenstelle des Krankenhaus Agatharied (Verlinkung), arthroskopische Operationen bei Knieverletzungen sowie Arthrose selbst durch.

Arthroskopie am Knie

Bei der Kniegelenksarthroskopie (auch Kniegelenkspiegelung) handelt es sich um eine minimal-invasive Operation, die bei spezifischen Kniegelenksschädigungen wie Meniskus- oder Kreuzbandriss, Arthrose und Knorpelschaden eingesetzt wird. Sie erfolgt als schlüsselloch-chirurgischer Eingriff über kleine Hautschnitte am Knie und wird meist ambulant durchgeführt. 

Möchten Sie sich zum Thema Arthroskopie am Knie beraten lassen?
Hier können Sie direkt online einen Termin bei Dr. Heidrun Albach vereinbaren.